Teil 4 von 4

 

Sola Fide

Allein der Glaube

.

.

Nur durch Glauben zu Gnade 

…das war Luthers Thema

Wir können oder müssen nichts leisten, um von Gott angenommen zu werden. Er ist nicht interessiert an unserer Leistung, sondern an unserem Herzen.

Gunst bei Gott kann man sich nicht verdienen.

.

.

Bibeltexte dazu 

Römer 4,24
Gott wird auch uns für gerecht erklären, wenn wir an ihn glauben, der Jesus, unseren Herrn, von den Toten auferweckt hat.

Römer 5,2
Christus hat uns durch den Glauben ein Leben aus Gottes Gnade geschenkt

Römer 3,21-28
Wir werden gerecht gesprochen, indem wir an Jesus Christus glauben.

Galater 5,6
Entscheidend ist der Glaube, der sich in der Liebe zeigt

.

 

Bibeltexte studieren und darüber nachdenken kann bedeuten, dass man sich beim Lesen des Textes wichtige Wörter und Aussagen unterstreicht, schraffiert, oder mit Bleistift vorsichtig an den Rand schreibt, evtl. Querstellen vermerkt, oder sich mit Ausrufezeichen und Pfeilen eine Markierung setzt. Wichtige Aussagen werden somit zu einer Gedächtnisstütze und als Erinnerungen festgehalten. Eventuell wählt man einen farbigen Buntstift und markiert Textbereiche, welche beim Durchblättern leicht wieder zu finden sind.

So, oder so ähnlich kennen und praktizieren viele Bibelleser ihr persönliches Bibelstudium.

Wir Bibleartjournaler nutzen einfach mehr davon und betreiben das kreative Bibelstudium etwas ausführlicher, leidenschaftlicher, intensiver mit Farben, Muster, und bunten Notizen.

.

.

Mit meiner Illustration zum Thema Glaube vs. Werke habe ich viel Wert auf den Prozess der Gestaltung gelegt, gleichzeitig die Zeit intensiv genutzt mir darüber Gedanken zu machen und mit Farbe und Technik diesen Glaubensgrundsatz verankert.

.

.

Wenn ich glaube, dass Rettung aus Gnade durch Glauben an Jesus geschieht, dann erklärt Gott mich für gerecht. Das lese ich aus dem Text und stelle diesen Zusammenhang deutlich auf der Bibelseite dar.

Das ist die Wahrheit und soooooooo entspannend!

.

..

Ob der Glaube stärker ist als Angst (Übersetzung zum Stempelabdruck) entscheiden wir selbst. Ich habe dieses mit dem Stempelabdruck für mich besiegelt. Das glaube ich!

Martin Luther hat auf jeden Fall damit eine mega Revolution gestartet. 

Stell Dir vor wir erfassen diese Wahrheit durch und durch und machen sie zur Grundlage unseres Lebens. Ahnen wir was daraus in unserer Umgebung entstehen kann? Leben und den Alltag meistern mit Gelassenheit,  ohne Stress und Minderwertigkeit.

Eine Revolution!

.

..

Die genutzten Materialien zum Journaln seht ihr hier auf den Fotos.

 

Ich habe zum ersten mal Krakelierlack in der Journalingbibel ausprobiert, dabei ein paar Materialien in roségold eingearbeitet.

Wie man mit dem Reißlack Risseffekte und einen Antiklook erzielen kann, findet ihr demnächst als Montagstipp.

.

 

Lass Dich anstecken und ermutigen einmal etwas intensiver die Bibeltexte zu „Sola Fide“ zu journaln.

.

.

Dazu gibt es wieder die Gelegenheit bei einer Bible Art Journaling Challenge mitzumachen.

Schau morgen, Samstag, 14.September unbedingt hier nach, was die Aufgabe sein wird!

..

.

Weitere Blogbeiträge zum Thema Reformation

SOLA SCRIPTURA – Allein die Schrift

SOLUS CHRISTUS – Allein Jesus

SOLUS GRATIA – Allein die Gnade

.

blessings
eure Tabea

.
Fotogalerie zu Römer 3,27-31
Fotogalerie zu Galanter 5,6
Fotogalerie von Sabrina zu Römer 5