das Wort Gottes als Grundlage

 

Kunst, gestalterische, visualisierende Auseinandersetzung

 

eine Form des Tagebuchführens

 

federleicht

…oder wie kannst du ein Thema mit Bibleartjournaling verbinden und kreativ umsetzen

Da wir gerne, insbesondere in Bibleartjournaling-Workshops ein Thema ausarbeiten und dann mit den Teilnehmern kreativ umsetzen, aber dabei jedem selbst die Freiheit lassen das eigene „Bild“ zu gestalten, haben wir hier ein Beispiel ausgearbeitet zum Thema FEDERN.

mehr lesen

Herbstfarben und Dankbarkeit

Es ist wieder Zeit, Gott „Danke“ zu sagen, oder wie wir Kreativen das tun, wir drücken unsere Dankbarkeit auch gerne mit Malereien, Basteleien und viel Farbe aus.

mehr lesen

#bajlyrics100billionX

Heute teile ich ein Lied mit Euch, dass mir seit Wochen nicht mehr aus dem Kopf und aus dem Herz geht…
So Will I (100 Billion X)
…für mich, einfach ein unglaubliches ausdrucksvolles Lied über Gottes Größe, (von Hillsong United). Es um Gott, der Schöpfer unseres Universums, er spricht nicht leere Worte. Das Wort Gottes ist so mächtig, und wenn er spricht, geschehen Dinge. Seine Schöpfung offenbart seine Natur.

mehr lesen

über Freundschaft

Einen alltäglichen und gewöhnlichen Anlass nehmen und dazu eine Bibelseite kreativ gestalten, war mein Plan.

mehr lesen

Sorgen oder Vertrauen?

Ein Zeugnis von Gott und seiner Treue. Wie oft sorgen wir uns? Wie oft fragen wir uns „Warum, Herr?“, oder „Herr, wie lange muss ich noch auf deinen Segen warten?“.

mehr lesen

 

Instagram Galerie

[insta-gallery id=“1″]

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).
Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Bible Art Journaling. Bitte fragen Sie uns (hallo@bibleartjournaling.de) , falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.