das Wort Gottes als Grundlage

Kunst, gestalterische, visualisierende Auseinandersetzung

eine Form des Tagebuchführens

Reformation und die Bibel

Wir starten eine Serie zum 500. Reformations-Jubiläum heute mit Teil 1 von 4 . Quod si nihil intelligeret… Stell dir einmal vor, du geht’s in deine Kirche, und verstehst nichts von dem, was dir dort erzählt wird. Stell dir einmal vor, du willst von ganzem Herzen Gott...

mehr lesen

Es ist Zeit … für die Ernte!

. Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Wenn wir morgens zur Schule oder auf Arbeit gehen, merken wir schon deutlich, dass der Herbst naht. Es wird später hell, die Luft ist noch sehr kalt. Es war ein schöner Sommer, jetzt wird es Zeit für den Herbst. Ich komme gerade...

mehr lesen

Einen Schritt weiter

.   Statt wie bisher nur einzelne Seiten zu journaln, wagen wir uns nun an größere Projekte stimmig, einheitlich und kreativ . Wir gehen einen Schritt weiter und bearbeiten ein ganzes Buch der Bibel . . Beim Blättern durch die Bibelseiten soll durch Farben und...

mehr lesen

Interview mit Christiane

.   BAJ: Alle unsere Interviewpartner bekommen auch diese Frage von uns gestellt, so auch nun an Dich: "Beschreibe Dich in 3 Worten" Christiane: Ich bin Christiane, ein(e) … -          … Wortliebhaberin...

mehr lesen

Worship is connection

Hallo alle zusammen! Heute zeige ich eine Bibelseite, welche ich zu einem Worship Song gejournalt habe. Es geht es um ... Worship is connection "Anbetung ist Beziehung mit Gott" Das Anbetungslied "Breath" von Amanda Cook hat mich in den letzten Wochen sehr stark...

mehr lesen

Heute bin ich Perlensammler…

. Teil 2/2  von Kreativteammitglied Nicole H. zum gemeinsamen Projekt mit Annika "Bible Art Journaling auf Sommertour" . Wie ihr ja wisst, gehen Annika und ich mit euch für zwei Wochen "on tour" - auf Reisen. Dazu gab es schon einen Blogpost von Annika, eine...

mehr lesen

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).
Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Bible Art Journaling. Bitte fragen Sie uns (hallo@bibleartjournaling.de) , falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.