#23 Risseffekte mit Acrylfarbe

, ,
#23 Risseffekte mit Acrylfarbe

..

Risseffekte mit Acrylfarbe

.
Einen aussergewöhnlichen Look erzielt man bei dieser Hintergrundgestaltung mit Krakelierlack und Acrylfarbe 

..

.

Du benötigst diese Materialien

.

.

  • Journalingbibel
  • Flachpinsel
  • evtl. Spachtel 
  • Acrylfarbe
  • Becher mit Wasser
  • Plastikteller

.

Hier speziell diese Art von Krakelierlack für Aquarellfarbe 

Reisslack auf Wasserbasis für Acrylfarben zur Erzielung eines Antikeffektes durch Rissbildung. 

.

Weitere Möglichkeiten mit anderen 
Anwendung
Beispiel 1 
  1. Untergrund: weisses Papier der Journalingbibel
  2. Schicht Krakelierlack
  3. Schicht Acrylfarbspray „gold“
  4. Schicht Acrylfarbe „weiss“

.

.

WICHTIG: Jede Schicht trocknen lassen, bzw. mit Bastelfön trocknen.

.

 

Ergebnis Beispiel 1

Fazit

Als 1.Schicht sollte eine Scrylfarbschicht verwendet werden. Zuerst dachte ich, man könne auch den ursprügl. weissen Hintergrund nutzen, gelang nicht. Den goldfarbenen Untergrund dann mit einer flüssigen Acrylfarbe (hier Acrylspray) zu bestreichen geht einigermassen gut. Die oberste Schicht (weisse Acrylfarbe) besser mit ganz wenig Wasser verdünnen und mit dem Finger auftupfen. Ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht, die Untergrundfarbe ist farblich nicht kräftig genug. Ein guter Tipp wäre, braune Acrylfarbe als Unterschicht (unter dem Krakelierlack) zu benutzen.

.

Beispiel 2
  1. Schicht: Acrylfarbe (hier: Acrylic Farbe:Magenta von Amsterdam) mit dem Flachpinsel aufgetragen.
  2. Schicht: Krakelierlack mit dem Flachpinsel gleichmäßig und in eine Richtung auftragen
  3. Schicht: Acrylfarbe (hier: Acrylic Farbe:Goldgelb von Amsterdam) minimal mit Wasser verdünnt und mit dem Finger aufgetragen.

Wichtig: Jede Schicht gut trocknen lassen.

.

.

Fazit Beispiel 2

Hier gut zu erkennen, dass die Verwendung von kontrastierenden Farben einen besseres Ergebnis bringen. Die Schicht „goldgelb“ wurde hier zuvor (siehe linkes Foto, unten) unverdünnt aufgetragen, danach mit etwas Wasser verdünnt aufgetragen. Also sollte die oberste Schicht Acrylfarbe dünn aufgetragen werden.

.

Das fertige Ergebnis

.

 

.

Weiteres Beispiel mit dem Reisslackeffekt und Bronzefarbe in diesem Blogbeitrag

.

Tauchen Fragen auf, schreibt unbedingt einen Kommentar.

Wer hat noch ähnliche oder andere Erfahrungen mit Krakelierlack / Reisslack gesammelt und kann uns mit Tipps unterstützen?

.

Linktipps  

Viel Freude beim Ausprobieren wünscht

Tabea

 

 

 

.Text auf 

2 Kommentare

  1. Hallo. Vielen Dank für diesen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Hallo. Vielen Dank für diesen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.